Languedoc-Roussillon: der Strand … und noch viel mehr!

Zwischen den Departements Pyrénées orientales und Aude konnte sich die Natur nicht wirklich entscheiden … Das Meer hat nicht gewagt, die Verbindung zur Küste zu kappen und Süß- und Salzwasser vermischen sich zu Lagunen und Seen. Nur wenige Schritte vom Club entfernt können Sie die außergewöhnlichen Orte kennenlernen, die sich hinter diesem Sandstreifenverbergen, der auch … Le Lido genannt wird!

1. Kurs nehmen auf den Etang de Leucate

Das erste vielversprechende Spektakel bietet der Etang de Leucate, die zweitgrößte Lagune von Languedoc-Roussillon! Wir lassen die zahlreichen Vogelarten, die Flora und die authentischen Fischerhäuser vorbeiziehen, die das Seeufer säumen … um dann einem Defilee ganz anderer Art beizuwohnen: Dem Mondial du vent, das jedes Jahr im Mai die Freunde des Kitesurfens, Windsurfens, Stand-up-Paddelns und andere Gleitfans begeistert … Und wenn Sie den See nutzen, um sich im Wassersport zu versuchen? Wenn es Sonne und Wind erlauben, ist das sicherlich eine gute Idee für Sie!

2. Sich Zeit nehmen für einen Ausflug ans Meer.

Ein weiteres Glück am Horizont: ein kilometerlanger Sandstrand! Hier ist genug Platz, um es sich gemütlich zu machen. Ein Schläfchen in der Sonne, baden, Sport – genießen Sie Ihr Tête-à-Tête mit dem Meer! Wetten, dass Sie sogar dem Charme der Paillottes erliegen, dieser unwiderstehlichen kleinen Strandrestaurants, in denen man sich ausruhen kann, bevor man sich wieder erholen geht …

3. Staunen im Naturpark Narbonnaise.

Wenn die Bräune den richtigen Grad erreicht hat, tauscht man das Handtuch gegen die Espadrilles und bewundert die große Vielfalt des Naturparks Narbonnaise. Hier lassen sich ganz nach Lust und Laune Lagunen, Dünen, Pinienhaine, Heiden und die Steilfelsen des Massif de la Clape erkunden. Wandern, Rad fahren oder reiten, eine Rast in den Weinbergen machen, um einen Wein aus Corbières zu kosten, oder die zweitausend Jahre alten Dörfer besichtigen! Ganz gleich, welchen Weg Sie einschlagen, alle Pfade führen zu diesem seltsamen Wohlgefühl … Und in diesem Naturschutzgebiet ist das nur natürlich!

4. Begeistert in den Pyrenäen

Freunde des Nervenkitzels bekommen beim Rafting und Canyoning eine gehörige Dosis Adrenalin. Unsere Partner von Shop And Bike in Toreilles organisieren für Sie einen maßgeschneiderten Ausflug! Sie werden das Hinterland auf andere Art kennenlernen, zwischen dem Rush der Abfahrten und ruhigeren Augenblicken, beim Bewundern der großartigen Landschaften. Denken Sie an passende Kleidung, Spritzer sind garantiert!

Other articles